So schön kann Ackern sein

Vortrag

Die solidarische Landwirtschaft „Ackerschön“ zeigt einen Weg, wie Vielfalt in der Landwirtschaft Einzug halten kann. Konsument*innen, die sich über eine Jahresvereinbarung mit einem Landwirtschaftsbetrieb verbinden, eröffnen dadurch Freiräume für experimentelle Betriebskonzepte und werden im Gegenzug ganzjährig mit eine großen Vielfalt an Gemüse versorgt.

Samstag

11:25 - 11:45

07.08.2021

Granarium

Geeignet für:

Konsument*innen, Produzent*innen