Praxisrelevanz von Mischkulturen im Bio-Ackerbau

Vortrag

Mischkulturen können mit pflanzenbaulich interessanten Effekten aufwarten, wie vorbeugende Beikrautregulierung, vorbeugende Schaderregerregulierung und im besten Fall auch höhere Flächenproduktivität. Im Vortrag werden speziell erfolgreiche Beispiele von Leguminosen-Getreidemischkulturen beleuchtet.

Freitag

14:45 - 15:05

06.08.2021

Granarium

Geeignet für:

Produzent*innen